Info

XU-Kulturprojekt-Düsseldorf e.V.
Das XU-Kulturprojekt-Düsseldorf hat sich laut Gründungssatzung zur Aufgabe gemacht, die Künste in den Bereichen der bildenden Kunst, der Musik, der Literatur sowie der Bühnenkunst zu fördern. Zum Vereinszweck gehören die Planung und Realisation von öffentlichkeitswirksamen Kunstausstellungen/Kunstpräsentationen, Aktionen und damit die direkte Künstlerförderung.

Seit der Gründung im Jahr 1995 konzipieren und realisieren die XU-KünstlerKollegInnen künstlerische Aktionen mit Schwerpunkten bei den Themen – „Tagebau Garzweiler“, die Auseinandersetzung mit den Begriffen „Heimat“, „Auf dem Acker“, „Gewalt“, „Geschützte Räume“ und „Paradies“. Und auch die heiteren Veranstaltungen „Zwischentöne“ und „Garath in Aktion“ gehören zu den öffentlich gemachten Arbeiten und Aktionen der KünstlerKollegen/Innen.